Dialog zur Windenergienutzung in Leutkirch gestartet:

In der vergangenen Woche trafen sich die Ortschaftsräte der Ortschaft Wuchzenhofen mit Ortsvorsteher Gerhard Hutter, Gemeinderäte jeder Faktion und Vertreter der Stadtverwaltung, darunter Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle in der Schule Tannhöfe, um sich über den Stand der Voruntersuchungen zur möglichen Nutzung von Windenergie im Bereich des Unterer Stadtwalds zu informieren. Gemeinsam mit der EnBW als Projektentwickler wurden Fragen aus erster Hand erörtert.

Holznutzung ist Klimaschutz - Waldbegehung des Gemeinderats:

Vergangene Woche traf sich der Leutkircher Gemeinderat zur Waldbegehung im Leutkircher Stadtwald. Stadtförster Karl-Josef Martin und der stellvertretende Leiter des Forstamts Ravensburg, Stefan Laur, führten den Gemeinderat zu interessanten Stellen im Unteren Stadtwald im Bereich zwischen Waldfriedhof und Pfingstweide.

Geänderte Corona-Verordnung seit heute in Kraft:

Es wurden kleinere Anpassungen und Klarstellungen vorgenommen.

Öffentliche Stadtführung durch die historische Altstadt:

Die nächste öffentliche Stadtführung findet am Donnerstag, 29. Juli 2021 um 17:00 Uhr statt.

bodo: Einschränkungen im Busverkehr während der Sommerferien:

Der Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund (bodo) möchte die Fahrgäste auf die Einschränkungen im Busverkehr während der bevorstehenden Sommerferien in Baden-Württemberg und Bayern hinweisen. Es gilt dann der Ferienfahrplan.

Waffenbehörde geschlossen:

Die Waffenbehörde der Stadt Leutkirch im Allgäu ist am Mittwoch, 28.07.2021 und Freitag, 30.07.2021, geschlossen.

Sitzung des Gemeinsamen Ausschusses der Verwaltungsgemeinschaft:

Am Dienstag, 27.07.2020, findet eine öffentliche Sitzung des gemeinsamen Ausschusses der vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft der Stadt Leutkirch im Allgäu mit den Gemeinden Aichstetten und Aitrach im Großen Sitzungssaal der Stadt Leutkirch im Gebäude Gänsbühl 1 statt. Beginn ist um 16:00 Uhr.

Rückgabe von Schülermonatskarten:

Der Tarifverbund „Bodo“ hat im März dieses Jahrs die e-Card Schule eingeführt. Schüler in Baden-Württemberg nutzen nun eine Chipfahrkarte auf ihrem Weg zur Schule. Wer schon jetzt im Besitz einer e-Card ist und diese im September 2021 nicht nutzen möchte, muss dies bis spätestens 28. Juli 2021 im jeweiligen Schulsekretariat melden.

Nachhaltigkeit beim Spaghetti-Tag im Jugendhaus Leutkirch:

Am 14.07.2021 wurde für die Gruppe „Sprungbrett“ von St. Anna die Türen des Jugendhauses geöffnet. Der Grund war ein Nachhaltigkeits-Projekt im Rahmen des Schüler-Cafès mit Bio-Spaghetti.

Kinder freuen sich über Eis-Gutschein:

Nicht mehr lange, dann beginnen die wohlverdienten Sommerferien. Der Kinderfestausschuss und die Stadt Leutkirch versüßen dieses Jahr allen Kindern der Leutkircher Kindergärten und Schulen die Sommerferien mit einer kostenlosen Kugel Eis.

Jeder hat hier eine Stimme:

Die Stadtkapelle Leutkirch macht sich im Rahmen der Wert-Vorstellungen von „Demokratie leben!“ für die Vereinigungsfreiheit stark.

Adelegg-Ranger bietet geführte Wanderung an:

​​​​​​​Im Rahmen der Programm-Reihe „Mit dem Ranger unterwegs in der Adelegg“, findet kommenden Sonntag die Veranstaltung „Streifzug durch den Naturraum Adelegg“ statt.

Gemeinderatssitzung am Montag, 26.07.2021:

Am kommenden Montag, 26.07.2021, findet eine öffentliche Gemeinderatssitzung in der Festhalle Leutkirch statt. Beginn ist um 18:00 Uhr.<br> Besucher können ohne Testpflicht an der Sitzung teilnehmen, es werden lediglich im Eingangsbereich die persönlichen Daten erhoben. Bitte beachten Sie die Abstandsregeln und die Maskenpflicht!

Die Kinderaugen sollen leuchten:

Für Leutkirch geplante Kinderkonzerte finden ab Herbst statt – Interessierte Klassen können ab sofort Termine vormerken lassen

Stellenangebot: Bachelor of Arts - Public Management für das Ausländeramt (w/m/d):

Die Große Kreisstadt Leutkirch im Allgäu sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Ausländeramt eine/n Bachelor of Arts - Public Management, Diplom-Verwaltungswirt (FH) in Vollzeit (w/m/d).

Kinderfest-Kasperletheater auf YouTube:

​​​​​​​Das Kasperletheater am Leutkircher Kinderfest hat eine sehr lange Tradition. Daher hat sich der Kinderfestausschuss überlegt, das Kasperletheater in diesem Jahr per Video-Stream zu den Leutkirchern nach Hause zu bringen.

Center Parcs öffnet zusätzliche Eingänge für Radler und Wanderer:

Die drei Nebeneingänge, die den Ferienpark von Center Parcs im Norden und Süden für den Fuß- und Radverkehr erschließen, sind ab sofort geöffnet. Bei einem Vor-Ort-Termin gaben Leutkirchs Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle und Joachim Konrad, Bürgermeister des Marktes Altusried, gemeinsam mit Parkleiterin Andrea Nestle die Tore am Dienstag offiziell frei.

Kammerchor Cantabile gestaltet Programm:

Am Kinderfestmontag lädt der Kammerchor Cantabile sein treues Publikum und alle am Chorgesang Interessierte zu einem Stelldichein unter die Arkaden des historischen Rathauses ein: Jeweils um 19.45 Uhr und 20.30 Uhr wird frei nach dem Motto „Lieder im Freien singen“ ein etwa halbstündiges a cappella Programm mit vierstimmigen Sätzen unter anderem von Felix Mendelssohn Bartholdy, John Dowland, Waldemar Ahlen und Franz Schubert geboten.

„`S Städtle klingt auf“ – Straßenmusik in der Altstadt:

Sommerfreude, Gesang & Klang am Wochenende: Die Stadt Leutkirch veranstaltet gemeinsam mit dem Wirtschaftsbund eine Straßenmusikreihe in den Sommermonaten.

Grüngutcontainer in Niederhofen und Ottmannshofen:

Die Grüngutcontainer in Niederhofen und Ottmannshofen werden im Sommer wie folgt aufgestellt:

Leutkirch erhält „Bundeswaldprämie“ für die Klimaanpassung im nachhaltig zertifizierten Leutkircher Stadtwald:

Vergangene Woche hat der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel für den Leutkircher Stadtwald eine Förderung von knapp 87.000 Euro an Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle übergeben.

ELR-Programm 2022: Zuschüsse können beantragt werden:

Zuschüsse aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) gibt es auch für 2022 - jetzt beantragen!

Radweg entlang der L 308 bei Haid gesperrt:

Wegen der Verlegung einer Wasserleitung muss der Radweg entlang der L 308 zwischen Leutkirch und Haid gesperrt werden.

Bauhof erhält neuen LKW – modernste Technik für viele Aufgaben:

Der Städtische Bauhof hat einen neuen Allzweck-LKW erhalten. Der MAN 2-Achs LKW mit Kran ersetzt einen gut 15 Jahre alten Mercedes LKW. Das neue Allzweckfahrzeug wird für sehr viele unterschiedliche Aufgaben in Winterdienst und Straßenunterhaltung eingesetzt.

1.350 Kinderfest-Tüten sorgen für "ein bisschen Kinderfest Zuhause":

Der Kinderfestausschuss Leutkirch hat im Juni die Aktion „Kinderfest-Tüte – für ein bisschen Kinderfest Zuhause“ initiiert. Die Resonanz der Leutkircher war überwältigend. Eine Kleingruppe des Kinderfestausschusses hat in der vergangenen Woche 1.350 Kinderfest-Tüten verpackt.

Abholtermine Kinderfest-Tüten:

Der Kinderfestausschuss Leutkirch hat im Juni die Aktion „Kinderfest-Tüte – für ein bisschen Kinder-fest Zuhause“ initiiert. Vom 13. – 15.07.2021 können die Tüten abgeholt werden.

K 7906 / Dorfstraße Herlazhofen muss gesperrt werden:

Die Kreisstraße 7906 / Dorfstraße Herlazhofen muss wegen der Verlegung einer Wasserleitung im Zeitraum vom 05.07.2021 bis voraussichtlich 30.07.2021 voll gesperrt werden.

„`S Städtle klingt auf“ – Straßenmusik in der Altstadt:

Sommerfreude, Gesang & Klang am Wochenende: Die Stadt Leutkirch veranstaltet gemeinsam mit dem Wirtschaftsbund eine Straßenmusikreihe in den Sommermonaten.

Jugendgemeinderat stellt sich neu auf - Wahlen innerhalb des Gremiums:

In der ersten Präsenz-Sitzung des im November 2020 neu gewählten Jugendgemeinderats, wurden am Mittwoch auch verschiedene Positionen innerhalb des Gremiums neu gewählt.

Stellenangebot: Pädagogische Fachkräfte als Gruppenleiter/in:

Die Schülerbetreuung Leutkirch sucht für den Hort am Schulzentrum eine Pädagogische Fachkraft als Gruppenleiter/in (Teilzeit, TVöD – SuV -S 8b)

Bundesfinanzministerium schafft Einkommenssteuerpflicht für Photovoltaikanlagen bis 10 kWp ab:

Das PV-Netzwerk Bodensee-Oberschwaben möchte alle Eigentümer von Solarstromanlagen informieren, dass laut dem Schreiben des Bundesfinanzministeriums von Anfang Juni 2021 sich künftig Betreiber von Photovoltaikanlagen mit einer Anlagengröße bis zu 10 kWp von der Einkommensteuer befreien lassen können. Damit kommt das Ministerium einer Initiative des Landes Baden-Württemberg aus dem vergangenen Oktober nach, die steuerliche Behandlung kleinerer Photovoltaikanlagen im Einkommensteuergesetz zu vereinfachen.

Stadtverwaltung öffnet wieder:

Die meisten Einrichtungen der Stadtverwaltung werden wieder für den Publikumsverkehr geöffnet.

Impftermine alle vergeben!:

Impftermine für kommenden Donnerstag und Freitag alle vergeben: Die Stadt Leutkirch hat ein Sonderkontingent Corona-Impfstoff (Moderna) erhalten. An zwei Impftagen werden die über 300 Dosen Impfwilligen ab 18 Jahren angeboten.

Lockerungen im Leutkircher Freibad „Stadtweiher“:

Die neue Corona-Verordnung vom 28. Juni 2021 lässt Lockerungen im Freizeitbereich zu. Ab Dienstag, 29. Juni 2021, wird den Leutkircher Badegästen der Eintritt erleichtert.

Marktstraße Nord wird versuchsweise für Radfahrer freigegeben:

​​​​​​​Die Fußgängerzone in der Marktstraße Nord wird ab 1. Juli versuchsweise für den Radverkehr freigegeben.

Arbeiten für Erlebnisstationen am alten Bahndamm haben begonnen:

Vor kurzem haben die Arbeiten und der Aufbau für den „Familienfreundlichen Erlebnisweg auf dem ehemaligen Bahndamm“ begonnen. An drei Stationen werden künftig Spielgeräte und Pausenplätze zu unterschiedlichen Themen zu finden sein.

Komplett neue Corona-Verordnung mit vielen Lockerungen:

Die Landesregierung hat zum 28. Juni 2021 die Corona-Verordnung komplett überarbeitet und wesentlich vereinfacht. Die vier neuen Inzidenzstufen tragen zum einem dem derzeit entspannten Infektionsgeschehen Rechnung, ziehen aber auch ganz klare Grenzen, für den für den Fall, dass die Infektionszahlen wieder steigen.

Sprechzeiten von Ortsvorsteher Edelmann, Gebrazhofen:

Die Sprechzeiten von Ortsvorsteher Siegfried Edelmann der Ortsverwaltung Gebrazhofen finden von Juli bis August 2021 wie folgt im Rathaus Gebrazhofen statt.

„S’Städtle klingt auf“ – Straßenmusik in der Altstadt:

Sommerfreude, Gesang & Klang am Wochenende: Die Stadt Leutkirch veranstaltet gemeinsam mit dem Wirtschaftsbund eine Straßenmusikreihe in den Sommermonaten.

Teststation vor dem Rathaus schließt:

Die Corona-Teststation vor dem Leutkircher Rathaus stellt nach gut drei Monaten ihren Betrieb bis auf Weiteres ein.

Tag der offenen Gesellschaft:

Apfelanbau in Südtirol, die dänischen im Unterschied zu den deutschen Sozialdemokraten, Bücher zum Thema Solidarität – das sind einige der Themen, die in Leutkirch zum Tag der offenen Gesellschaft besprochen wurden. „Demokratie leben!“ hatte gemeinsam mit der Bibliothek am vergangenen Samstag auf den Kornhausplatz eingeladen.

Neueröffnung Goldene Krone:

Leutkirch ist wieder um ein Restaurant in der Altstadt reicher: Die „Goldene Krone“ hat mit neuen Pächtern eröffnet.

„Ich schenk Dir was“ - Stadtweiher-Freikarten für Familien in Not:

​​​​​​​Für Familien, die in den letzten Monaten in finanzielle Schieflage geraten sind, wurde erneut die Aktion „Ich schenk Dir was“: Leutkircher erwerben für Familien in Not Freibad-Eintrittskarten.

"Musik verbindet" - eine Aktion der Jugendmusikschule:

Die Jugendmusikschule hat einen Image-Film "Musik verbindet" herausgebracht:

Leutkircher Ferienprogramm ab sofort buchbar:

Das Ferienprogramm richtet sich an Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahren und findet vom 29.07.2021 bis zum 21.08.2021 statt. Ab sofort ist eine Anmeldung möglich.

Monumentale Skulptur bringt Dynamik in die Stadt:

Eine monumentale Skulptur beherrscht seit Donnerstag die Stadtmitte von Leutkirch zwischen Marktplatz und Gänsbühl. Geschaffen wurde sie erst kürzlich von Agnes Keil und ist auf Veranlassung des Galeriekreises aufgestellt worden als Auftaktsignal, dass sich die Kunst nach langer Pause wieder bemerkbar macht.

Spitze auf dem Land! Technologieführer für Baden-Württemberg:

Über die Förderlinie „Spitze auf dem Land! Technologieführer für Baden-Württemberg“ können innovationsstarke Unternehmen im Ländlichen Raum (nach dem Landesentwicklungsplan) eine Förderung erhalten, um neue Produkte oder Dienstleistungen voranzutreiben. Gemeinden mit solchen Unternehmen können sich noch bis zum 31. August 2021 (Ausschlussfrist !) für die aktuelle siebzehnte Auswahlrunde bewerben.

Stellenangebot: Bundesfreiwilligendienststelle (Bufdi) für den Schulkindergarten Don Bosco-Schule:

Der Schulkindergarten Don Bosco-Schule sucht ab September 2021 einen Bundesfreiwilligen (Bufdi) (w/m/d).<br>

Öffentliche Stadtführungen starten:

​​​​​​​Am Donnerstag, 17. Juni 2021, starten wieder die beliebten öffentlichen Stadtführungen durch die Leutkircher Altstadt.

Staatssekretär Michael Meister informiert sich über „KERNiG“:

Michael Meister, Staatssekretär beim Bundesforschungsministerium besuchte kürzlich Leutkirch, um sich über das Ernährungsprojekt KERNiG zu informieren.

Mitarbeiter der Stadtverwaltung feiern Dienstjubiläum:

Am vergangenen Dienstag feierten drei langjährige Mitarbeiter der Stadtverwaltung Leutkirch im Allgäu ihr 25-jähriges Dienstjubiläum.

Neuansiedlung: Buhmann Holztechnik baut in Leutkirch:

Die Firma Buhmann Holztechnik und Objekteinrichtungen hat gestern im Gewerbegebiet „Heidschachen“ mit einem symbolischen ersten Spatenstich die Arbeiten für ihren neuen Unternehmenssitz offiziell begonnen.

Testangebot vor dem Rathaus ab sofort samstags und sonntags:

Die Öffnungszeiten des Corona-Testangebots vor dem Rathaus werden ab morgen, 10.06.2021, geändert: donnerstags werden ab sofort keine Tests mehr angeboten, dafür wird das Angebot an den Wochenenden ausgeweitet und sonntags eine weitere Testmöglichkeit bereitgestellt.

Leutkircher Freibad „Stadtweiher“ öffnet:

Ab Samstag, 12. Juni 2021, öffnet das Freibad Stadtweiher seine Pforten. Mit entsprechenden Auflagen kann die Freibad-Saison 2021 starten.

"Öffnungsschritt 3" und "unter 50" gilt ab 08.06.2021:

Der 7-Tage-Inzidenzwert des Landkreises Ravensburg liegt heute, Montag, 07.06.2021, den fünften Tag in Folge unter dem Schwellenwert von 50. Damit gelten ab morgen, Dienstag, 08.06.2021, weitere Lockerungen. Zudem gelten mit Inzidenz „unter 50“ die Erleichterungen des 3. Öffnungsschritts.

Weitere Lockerungen und Regelungen ab 7. Juni:

Angesichts der sinkenden Inzidenzen in vielen Stadt- und Landkreisen in Baden-Württemberg hat die Landesregierung weitere Lockerungen und Erleichterungen in vielen Bereichen beschlossen. Die neuen Regelungen der Corona-Verordnung gelten ab kommenden Montag, 07.06.2021.

Caritas hilft bei der Suche nach bezahlbarem Wohnraum:

In Leutkirch unterstützen Stadt und Kirche die Wohnraumoffensive „herein“ der Caritas Bodensee-Oberschwaben – Gesucht werden potenzielle Vermieter.

Essbares Leutkirch  – Gemüse und Kräuter im Pflanzkübel am Salzstadel:

Die Stadtgärtnerei hat in diesem Jahr einen Kübel mit essbaren Pflanzen bepflanzt. Naschen und Ernten sind für jeden erlaubt, allerdings mit der Bitte pfleglich mit den Pflanzen umzugehen.<br>

Leutkircher Planetenweg lädt zum Spaziergang ein:

Leutkircher Planetenweg erhält zum elften Geburtstag neue Infotafeln. Die Stiftung der Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG unterstützt das Projekt weiterhin.<br> <br> <br>

Stellenangebot: Diplom-Bauingenieur (FH), Bachelor of Engineering (w/m/d) für den Tiefbau:

Die Große Kreisstadt Leutkirch im Allgäu (etwa 23.500 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachbereich Tiefbau einen Diplom-Bauingenieur (FH), Bachelor of Engineering (w/m/d) mit Erfahrung im Bereich Tief-, Straßen- oder Wasserbau.

Erhöhte Anzahl von Neuinfektionen:  OB Henle ruft zu vorsichtigem Verhalten auf:

In den vergangenen Wochen gab es eine steigende Anzahl positiver Coronafälle in Leutkirch. Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle ruft deshalb zu vorsichtigem Verhalten und zur Einhaltung bestehender Regeln auf.

„Impfen vor Ort“ erfolgreich beendet:

Seit 5. März 2021 wurde auch in Leutkirch vor Ort geimpft. Das Modellprojekt läuft nun aus, da das Angebot des Landes grundsätzlich nur für „Härtefälle“ vorgesehen war.

Ringweg, Loystraße und Tautenhofer Straße werden gesperrt:

Wegen der Verlegung einer Fernwärmeleitung müssen der Ringweg, die Loystraße und Teile der Tautenhofer Straße gesperrt werden.

Herlazhofen Unterführung: Einbau Betonelemente beginnt:

Die ersten Betonelemente für die gut 22 Meter lange Rad- und Gehwegunterführung in Herlazhofen wurden heute angeliefert und eingebaut.

Fast 900 Impfungen in Leutkirch durchgeführt:

Das Impfen vor Ort in Leutkirch ist ein großer Erfolg. Seit Anfang März wurden knapp 750 Erst- und weitere 150 Zweitimpfungen durchgeführt. Auch bei der Teststation am Gänsbühl und den Angeboten in der Festhalle konnten weit über 2500 Schnelltests durchgeführt werden.

Landesregierung verlängert Krisenberatung Corona:

Der Ministerrat hat am 4. Mai die Verlängerung des Hilfsprogramms zur Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen, Soloselbständigen und Ange-hörigen der Freien Berufe in der Corona-Krise beschlossen. Damit kann die Krisenberatung Corona nun bis 30. September 2021 in Anspruch genommen werden.

Beitrag zum Klimaschutz: Landkreis übergibt kostenlose Biotonne an den „Fairteiler“:

Landrat Harald Sievers und Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle haben kürzlich eine kostenlose Biotonne an die „Fairteiler-Station“ in Leutkirch übergeben.

Mit „Eat Me Up!“ die Genusswelt der Region virtuell entdecken:

Ab sofort bietet die Website der Stadt Leutkirch die einzigartige Möglichkeit, einen virtuellen „Genussspaziergang“ zu unternehmen. Das innovative Projekt „Eat Me Up!“ bietet über eine 360°-Plattform Videos und Bilder um authentische Einblicke in den Alltag der Leutkircher Bauernhöfe, Metzgereien und Bäckereien sowie bürgerschaftlicher Initiativen zu gewinnen.

Spannende Erlebnisse rund um Natur & Nachhaltigkeit:

Führungen mit dem Ranger, Vorträge, Besuche von landwirtschaftlichen Betrieben und vieles mehr bietet die Stadt Leutkirch Interessierten in der Veranstaltungsreihe „Nachhaltigkeit hautnah“. Insgesamt werden 19 verschiedene Veranstaltungen von Mai bis November angeboten.

Nordic-Walking-Parcours erstrahlt in neuem Glanz:

Der Nordic-Walking-Parcours in Leutkirch erhält neue Übersichtstafeln und Wegschilder.

Gemeinderat beschließt probeweise Einbahnregelung in der Unteren Grabenstraße:

Die Fraktionen der CDU und des Bürgerforums Leutkirch haben in der Sitzung des Gemeinderats am Montag, 19.04.2021, beantragt, dass die Untere Grabenstrasse zwischen der „Mohrenkreuzung“ und der Einfahrt Lindenstrasse probeweise als Einbahnstrasse (Richtung Europaplatz) ausgewiesen wird.

Polizei und Stadt werben für die „Aktion-Tu-Was“:

Zu mehr Zivilcourage ruft das Polizeirevier Leutkirch und die Stadt Leutkirch auf. Im Rahmen der bundesweiten Präventionskampagne „Aktion-Tu-Was“ gibt es dazu eine Banneraktion.

Spatenstich für Unterführung in Herlazhofen:

Mit einem symbolischen Spatenstich wurden am Dienstag in Herlazhofen die Bauarbeiten für die Geh- und Radwegunterführung unter der L 319 begonnen. Im Zuge der Maßnahme werden auch einige Versorgungsleitungen neu verlegt.

Dank an ehrenamtliche Helfer des DRK Leutkirch:

Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle und Josef Hodrus, Vorstandssprecher der Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG, bedanken sich bei den ehrenamtlichen Helfern des DRK Ortsverbandes Leutkirch und den freiwilligen Unterstützern der Corona-Teststation vor dem Rathaus.

Änderung bei Testangeboten in Leutkirch:

Testangebote in Leutkirch werden ausgeweitet, Öffnungszeiten des ehrenamtlichen Angebots vor dem Rathaus werden ab kommender Woche geändert: Montag wird komplett gestrichen und donnerstags die Öffnungszeiten geändert.

Leutkircher Kinderfest muss auch 2021 ausfallen:

Die weltweite Corona-Pandemie hat auch in diesem Jahr gravierende Auswirkungen auf das Leutkircher Kinderfest. Nachdem die 7-Tages-Inzidenzen in Baden-Württemberg und auch im Landkreis Ravensburg ansteigen, wurde deutlich, dass das Leutkircher Kinderfest im Jahr 2021 erneut nicht stattfinden kann. Stadtverwaltung und Kinderfestausschuss haben deshalb heute gemeinsam beschlossen das traditionelles Heimatfest abzusagen.

Spatenstich in Friesenhofen: Mosterei Milz:

Im Gewerbegebiet Friesenhofen "Boschen" haben die Arbeiten für ein weiteres Unternehmen begonnen. Gemeinsam mit Ortsvorsteher Merk durfte Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle vor Kurzem den ersten Spatenstich der Mosterei Milz durchführen.

Luca-App jetzt auch im Landkreis Ravensburg freigeschaltet:

Im Landkreis Ravensburg steht für die Kontaktpersonennachverfolgung ab sofort auch die Luca-App zur Verfügung. Diese ermöglicht die digitale Übermittlung von Kontaktdaten unter anderem im Einzelhandel, der Gastronomie oder anderen Einrichtungen und kann überall dort eingesetzt werden, wo Menschen zusammenkommen.

Corona-Impfangebot für „Härtefälle ab 80 Jahren“ erweitert:

Die Stadt Leutkirch erweitert das Impfangebot nun für Leutkircher „Härtefälle über 80 Jahren“. Geimpft werden kann aber ausschließlich mit vorheriger Terminanmeldung (ab 07.04.2021 möglich) und Terminbestätigung.

Stellenangebot: Anerkennungspraktikant im Rahmen der Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (w/m/d):

Zum 01.09.2021 suchen wir für die Schulsozialarbeit der Gemeinschaftsschule am Adenauerplatz einen engagierten Praktikanten für ein Anerkennungspraktikum im Rahmen der Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (w/m/d).

Sabine Bühler wird Schulleiterin an der Grundschule Friesenhofen:

Die Grundschule Friesenhofen hat eine neue Leiterin. Sabine Bühler, seit September 2020 Lehrerin an der idyllisch gelegenen Dorfschule, ist am Dienstag als neue Schulleiterin eingesetzt worden.

Modellprojekt für Impfungen zu Hause:

Der DRK Kreisverband Wangen e.V. hat mit Unterstützung durch die Großen Kreisstädte Leutkirch und Wangen im Allgäu ein Impfkonzept entwickelt, mit dem es möglich ist, alle nicht mobilen Senioren impfen zu können. Es könnte zudem Modellcharakter auch für andere ländliche Regionen haben. Um das Konzept umsetzen zu können, ist die Genehmigung durch das Sozialministerium notwendig.

Stellenangebot: Bundesfreiwilliger & Vorpraktikant für das Jugendhaus (w/m/d):

Die Große Kreisstadt Leutkirch im Allgäu sucht zum 01.09.2021 für das Jugendhaus einen engagierten Bundesfreiwilligen und einen engagierten Vorpraktikanten (w/m/d).

Mikrozensus 2021 – Start in Baden-Württemberg:

Am 11. Januar startet der Mikrozensus 2021. Das Statistische Landesamt Baden-Württemberg bittet hierfür alle ausgewählten Haushalte um Unterstützung bei der Durchführung der größten jährlichen Haushaltserhebung in Deutschland.

Baden-Württemberg beschließt verschärfte Ausgangsbeschränkungen:

Ab Samstag, den 12. Dezember 2020 gelten die neuen Regelungen.

Tobias Pflug ist neuer „Innenstadtbeauftragter“:

Durch die neue Stelle sollen die Aktivitäten in der Leutkircher Innenstadt besser gebündelt werden.

Allgäuer Bürgermeister werben für Corona-Warn-App:

#gemeinsamstark - Die Corona-App leistet einen wichtigen Beitrag um einen zweiten Lockdown zu verhindern. Jetzt installieren und unterstützen!

Kontaktbeschränkungen werden verlängert:

Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und -chefs der Länder haben sich gestern auf das weitere Vorgehen zur Eindämmung des Coronavirus verständigt. Leitschnur für die angepassten Regeln ist das Ziel, die Erfolge der letzten Wochen zu sichern.

Wichtige Bitte in verschiedenen Sprachen:

Für das Osterwochenende und die folgenden Tage hat die Stadtverwaltung eine wichtige Bitte.

Corona-Krise: Übersicht Fördermaßnahmen:

Das Wirtschaftsministerium hat einen Überblick über die wichtigsten Förderprogramme des Landes und des Bundes für die Wirtschaft zusammengestellt.

Corona-Krise: Auch einfache Masken können helfen:

Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle appelliert in einer Video-Botschaft an die Leutkircher Bevölkerung Gesichtsmasken, zum Schutz anderer, zu tragen.

Corona-Krise: Erleichterung bei den Förderbedingungen:

Wichtige Information für die Beantragung von Mitteln aus dem Corona-Soforthilfe-Programm des Landes: Es gelten rückwirkend erleichterte Förderbedingungen.

Corona-Hilfen von Bund, Land und Jobcenter - Neue Hotline für Unternehmen:

Ab sofort können Selbständige und Unternehmen wirtschaftliche Hilfen beantragen, wenn sie aufgrund der Corona-Pandemie Einkommenseinbußen erleiden. Das Landratsamt Ravensburg richtet dazu und zu allen weiteren Fragen rund um mögliche Finanzhilfen und soziale Leistungen eine Beratungshotline ein.

Corona: Stundung von Sozialversicherungsbeiträgen:

Es ist kurzfristig gelungen, dass alle von der Corona-Krise betroffenen Unternehmen sich die Sozialversicherungsbeiträge für die Monate März und April 2020 stunden lassen können.

Corona-Krise: Informationen zur Ausweispflicht:

Im Zuge der Pandemiebekämpfung haben viele Bürgerämter die Sprechzeiten reduziert und darum gebeten, Behörden-Angelegenheiten, wenn möglich online zu erledigen oder zu verschieben. Auch die Stadtverwaltung erreichen derzeit einige Anfragen zum Umgang mit „abgelaufenen“ Personalausweisen.

Stadt sammelt aktuelle Informationen zum momentanen Einzelhandels-, Handwerks-, und Dienstleistungsangebot:

Die Stadtverwaltung erstellt derzeit eine Online-Liste, welcher Betrieb momentan wie geöffnet hat und welche Leistungen angeboten werden können. Die Liste wird laufend aktualisiert und ergänzt und wird in den nächsten Tagen dann auch „analog“ vorliegen.

In­for­ma­tio­nen zu Un­ter­stüt­zungs­pa­ke­ten:

Corona-Krise: Eine Zusammenstellung aktueller Informationen zu Ansprechpartnern und Unterstützungspaketen, die derzeit angeboten werden.

Corona-Krise: Video-Botschaft von OB Hans-Jörg Henle:

Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle appelliert an die Leutkircher Bevölkerung, sich in der Corona-Krise gut und richtig zu verhalten.

Ausnahmebewilligung zur Arbeit an Sonn- und Feiertagen:

Mit einer neuen Verfügung will das Landratsamt Ravensburg sicherstellen, dass die Versorgung der Bevölkerung mit Waren, die im Zusammenhang mit der Verbreitung des Corona-Virus besonders nachgefragt sind, gewährleistet bleibt. Des Weiteren soll mit den zugleich erlaubten Abweichungen von der täglichen Höchstarbeitszeit sichergestellt werden, dass Not- und Rettungsdienste sowie Feuerwehr, Gerichte, Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen, Redaktionen usw. funktionsfähig bleiben.<br>

Wichtiger Aufruf!:

Sämtliche Maßnahmen die derzeit zur Eindämmung des Coronavirus getroffen werden, sind hart und für uns alle ungewohnt. Sie sind aber notwendig! Damit soll das Gesundheitssystem nicht überlastet werden und vor allem Ältere und Menschen mit Vorerkrankungen bestmöglich geschützt werden.

Coronavirus: Aufruf zum Schutz der älteren Bevölkerung:

Die Aktion Herz & Gemüt der Stadt Leutkirch möchte nochmal ganz explizit an die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger von Leutkirch appellieren, sich nicht unnötig unter Menschen zu begeben, um so das Infektionsrisiko zu minimieren. Insbesondere ältere Menschen zählen zur Risikogruppe im Zusammenhang mit der Corona-Infektion.

Coronavirus: Aktuelle Informationen für Leutkirch:

Die Stadt Leutkirch gibt aktuelle Informationen zu Schulen / Kinderbetreuung, Vereinsarbeit, Veranstaltungen, öffentlichen Einrichtungen, Märkte, Center Parcs.

Bürgerservice in städtischen Einrichtungen wegen Corona-Virus eingeschränkt:

Das Bürgerbüro der Stadt Leutkirch hat am Samstag, 14.03.2020, geschlossen.<br>  <br> Die Stadtverwaltung bittet alle Bürger ihre Anliegen derzeit möglichst telefonisch oder per E-Mail vorzubringen und sich auf dringende und unaufschiebbare Anliegen zu beschränken.

Begleitausschuss befürwortet 15 Demokratie-Projekte:

Der Begleitausschuss der Partnerschaft für Demokratie Leutkirch – Aichstetten – Aitrach hat in seiner jüngsten Sitzung die Förderung von insgesamt 15 Projekten befürwortet.

Eigenanteile in der Schülerbeförderung erhöhen sich zum neuen Jahr:

Die monatlichen Eigenanteile in der Schülerbeförderung im Landkreis Ravensburg erhöhen sich ab dem 1. Januar 2020 um einen Betrag zwischen 0,5 und 1,30 Euro. Grund dafür ist die Tariferhöhung des Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbundes (bodo), da die Eigenanteile an den Preis einer Schülermonatskarte des bodo-Tarifs gekoppelt sind.

Erstes CarSharing-Auto in Betrieb genommen:

Gestern Mittag wurde am Leutkircher Bahnhof das erste CarSharing-Auto offiziell von Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle, dem Autohaus Sirch und dem Energiebündnis Leutkirch in Betrieb genommen.

Die Rutsche wird aufgebaut:

Die Narrenrutsche wird aufgebaut - der Rathaussturm am Donnerstag, 28.02.2019 kann kommen.

Gemeinderatssitzung am Montag, 21.01.2019:

Am kommenden Montag, 21.01.2019, findet eine öffentliche Gemeinderatssitzung im Sitzungssaal des Verwaltungsgebäudes Gänsbühl statt. Beginn ist um 18:00 Uhr.

Wasserzählerstand schon gemeldet?:

Die Stadtverwaltung bittet die Haushalte um die jährliche Ablesung der Wasserzähler. Die Zählerstände hätten bereits bis zum 10.01.2019 übermittelt werden sollen.

Regionales Speisenangebot auf Veranstaltungen:

In den Bürgerbeteiligungsrunden, die im Rahmen des Projekts „KERNiG“ durchgeführt wurden, war das Speisenangebot auf verschiedenen Leutkircher Veranstaltungen ein wichtiges Thema. Im Maßnahmenkatalog „KERNiG“ hat sich die Stadt Leutkirch deshalb zum Ziel gesetzt, das Angebot von regionalen, saisonalen und ökologischen Lebensmitteln auf Veranstaltungen zu steigern.

Copyright © 2021 Bleicher Medien GmbH - Impressum | Datenschutz | Kontakt